Seniorenfreundlicher Service

Mit dem Seniorenfreundlichen Service möchte der Seniorenrat einen Beitrag zu einer barrierefrein und seniorenfreundlichen Stadt leisten.

Im Stadtgebiet Ludwigshafen gibt es eine abnehmende Zahl von Einzelhandelsgeschäften und Dienstleistungsbetrieben. Gerade ältere Menschen haben es daher besonders schwer, Dienstleister zu finden. Etwa 30 % der Ludwighafener Bevölkerung ist über 60 Jahre alt. Diese Gruppe ist somit ein wichtiger wirtschaftlicher Faktor.

Aufgrund der inzwischen aufgenommenen Zusammenarbeit mit dem Beirat für Menschen mit Behinderungen werden die zu zertifizierenden Dienstleister auch auf behinderten- und rollstuhlgerechte Zugänge geprüft.

Viele Betriebe bieten senioren- und behindertengerechte Lösungen, Produkte oder Dienstleistungen.
Die Interessen älterer Bürgerinnen und Bürger treffen sich mit denen von Einzelhandels- und Dienst-
leistungsbetrieben. Diese Dienstleister möchten wir mit unserem Projekt unterstützen.

Folgende Institutionen/Verbände unterstützen dieses Projekt:

  • Stadt Ludwigshafen
  • Apothekenverband
  • Einzelhandelsverband
  • Gesundheitsorganisation der niedergelassenen Ärzte (GO-LU)
  • Industrie- und Handelskammer (IHK)
  • LUKOM

Die Zertifizierung ist kostenfrei

Einen Behinderten-Stadtplan mit den zertifizierten Geschäften und Einrichtungen finden Sie hier.

Kontakt

Frau Scheib,
Tel. 0621 / 51 84 83 oder Mail info@seniorenrat-ludwigshafen.de